Anandajay

lotus-80463E.png
lotus-80463E.png
anandajay-kop.jpg

​Über Anandajay

Anandajay (1955) ist ein spiritueller Lehrer niederländischer Herkunft, der Menschen zu ihrer Essenz zurückführt. Von frühester Kindheit an widmete er sein Leben der spirituellen Dimension des Daseins. Im Laufe seines Lebens gründete er die Light of Being Organisation, von wo aus er seine Lebensbotschaft von Liebe, Frieden und ‚Dasein‘ verbreitet.

 

Sein großes Mitempfinden über den Zustand der Welt und der Kontrast mit dem Tiefgang und der Reinheit der menschlichen Essenz, die er erfährt, setzen ihn unermüdlich in Bewegung, um durch die Begleitung von individuellen Personen und Gruppen, durch seine Musik und seine Bücher zum Frieden und zu einem natürlicheren Gleichgewicht in den Menschen und in der Welt beizutragen. Gewaltlosigkeit und Ehrerbietung des Lebens stehen dabei immer im Mittelpunkt. Viele seiner Erfahrungen sind gefühlsmäßig mit dem spirituellen Erbe des alten Indiens verbunden, gleichzeitig sind sie aber auch vollständig in die Freiheit des Lebens Hier und Jetzt integriert.

Im Alter von dreiundvierzig Jahren (1998) wurde ihm während eines Aufenthalts in Indien und in einer intensiven Meditation der Name Anandajay eingegeben. Das bedeutet frei übersetzt ‚Segnungen des Herzens‘. Die Annahme dieses Namens war von einem immensen Gefühl von Licht und Raum begleitet, dies bewegte ihn tief und brachte gleichzeitig innerlich eine tiefgehende Stille zuwege. Seitdem gibt er darum alles, was er mit anderen teilen möchte, unter dem Namen The Light of Being weiter.

 

In 2002 ist er in die belgischen Eifel umgezogen, wo er das Light of Being Zentrum errichtete, und verschiedene Schülerinnen und Schüler haben sich um ihn herum angesiedelt, um gemeinsam mit ihm seiner Organisation und seiner Arbeit Form zu geben.

Ab 2020 gibt Anandajay seine Zusammenkünfte und Retreats nur noch während der Sommermonate. In den Wintermonaten verbleibt er auf La Palma um seine Bücher zu schreiben. In dieser Periode bieten die Dozenten der Schule das Light of Being Winterprogramm an.

lotus-80463E.png
anandajay-over.jpeg
lotus-80463E.png

Anandajays Arbeitsweise

Die Kraft aller Begleitungen von Anandajay liegt im Kontakt mit ihm. Es geht nicht in erster Linie darum, was er sagt oder anbietet, sondern um den Brunnen und die Energie, aus der er spricht, singt oder seine Meditationen gibt. Wie die Meditationen und Gespräche bei dir ankommen und welche Wirkung sie in deinem Leben haben können, hat alles damit zu tun, wie offen du für die Tiefe, das Licht, die Liebe und die Essenz bist, die er ausstrahlt und dir vermittelt. Anandajay ist kein Lehrer, der dir Wissen anreicht, das du in deinem Leben anwenden kannst, denn das würde dich in deiner Ego-Kraft als Regisseur deines Lebens halten. Im Gegenteil, du bist eingeladen, sich mit ihm in Freundschaft zu treffen und inspirierende Gefühle, essentielle Energien und heilende Tiefe auszutauschen.

 

Die Atmosphäre bei Begegnungen mit Anandajay fühlt sich immer offen und frei an, und seine Begleitung ist immer gleichwertig, abgestimmt und leuchtend, und wegen diesem Zusammensein gibt es auch Platz für Humor.

Die Kraft aller Begleitungen von Anandajay liegt im Kontakt mit ihm. Es geht nicht in erster Linie darum, was er sagt oder anbietet, sondern um den Brunnen und die Energie, aus der er spricht, singt oder seine Meditationen gibt. Wie die Meditationen und Gespräche bei dir ankommen und welche Wirkung sie in deinem Leben haben können, hat alles damit zu tun, wie offen du für die Tiefe, das Licht, die Liebe und die Essenz bist, die er ausstrahlt und dir vermittelt. Anandajay ist kein Lehrer, der dir Wissen anreicht, das du in deinem Leben anwenden kannst, denn das würde dich in deiner Ego-Kraft als Regisseur deines Lebens halten. Im Gegenteil, du bist eingeladen, sich mit ihm in Freundschaft zu treffen und inspirierende Gefühle, essentielle Energien und heilende Tiefe auszutauschen.

 

Die Atmosphäre bei Begegnungen mit Anandajay fühlt sich immer offen und frei an, und seine Begleitung ist immer gleichwertig, abgestimmt und leuchtend, und wegen diesem Zusammensein gibt es auch Platz für Humor.

anandajay-voet.jpg